2021 09 17 Juniorwahl4Das Wahllokal im Glaskasten des Lernateliers ist einsatzbereit und wurde bereits von einem SoWi-Grundkurs getestet. Ab Montag, den 20.9.21 können dann alle übrigen Klassen und Kurse ab der 7 dort wählen.

Neben den Chören, der Bläserklasse und der Big Band gibt es am Gymnasium der Benediktiner auch die Möglichkeit, in einer Band zu spielen. Diese probt wöchentlich in einem eigenen Bandraum, in welchem Gesangsanlage, Schlagzeug, Klavier, E-Bass und E – Gitarre aufgebaut bereitstehen. Nach dem Einbau der neuen Fenster wurde der Raum nun renoviert, denn er wird bis zum kommenden Schuljahr in ein Tonstudio umgebaut.

2020 06 19 PublikumspreisMit Eurer Hilfe gewann das Team GSGHP Mushroom GmbH bei Jugend gründet den Publikumspreis! Von 13.000 Stimmen bekamen sie allein über 5.300! Danke an alle, die mitgestimmt haben!

Am 11.12.2020 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. In zwei Runden konnten die Schüler*innen ihre Vorlesequalitäten unter Beweis stellen. In der ersten Runde lasen die Schüler*innen einen Textausschnitt aus einem selbstgewählten Buch vor. In der zweiten Runde mussten die Kandidat*innen einen unbekannten Textausschnitt aus dem Roman Wunder von Raquel J. Palacio vortragen.

2020 05 17 Mimesekunst4Die Schülerinnen und Schüler der beiden fünften Klassen machen weiterhin Kunst in und mit der Natur. Dieses Mal sollten sie den Mimese-Effekt bei Käfern nachahmen. Als Mimese wird bezeichnet, wenn sich Lebewesen in ihrem Aussehen ihrem Lebensraum angepasst haben.

2020 06 09 Literaturkurs2

Nun ist es endlich so weit: Der Film des Literaturkurses 2019/2020 ist nun online und kann in der Mediathek des Bildungsservers „NRWsion“ angeschaut werden. Ein Jahr lang haben die Schülerinnen und Schüler Methoden und Techniken des Kreativen Schreibens erprobt, sodass zahlreiche literarische Darbietungen entstanden sind.

2020 04 28 virtuellerPitchJG1Sustainappility und Mushroom GmbH stellten sich hochkarätiger Jury!

Eigentlich wären sie heute in die Startup-Szene von Münster eingetaucht, hätten Vertreter aus der Wirtschaft getroffen, ihren Stand aufgebaut, Gleichgesinnte aus ganz Deutschland kennengelernt und hätten die Atmosphäre des Jugend-gründet Halbfinales genossen, zu dem sie unter 783 Teams aus ganz Deutschland zusammen mit 28 anderen Teams eingeladen worden waren.